Dani Gugolz (CH), Kontrabass

Dave Ruosch

Biografie

Dani Gugolz wurde 1963 in Zürich geboren und durch die Plattensammlung seines Vaters aufmerksam auf Jazz und Blues. Er erlernte autodidaktisch das Klavierspiel und belegte als damals 14jähriger den 5. Rang am internationalen Boogie Woogie And Ragtime-Wettbewerb in Zürich; später gründete er in der Schweiz seine erste Blues Band.

 

Dani brachte sich das Bassspiel selbst bei und formte gemeinsam mit Peter Müller 15 Jahre lang das rhythmische Rückgrat der Mojo Blues Band. Er knüpft ständig Kontakte mit Musikern aus der Welt des Jazz und Blues und begleitete unzählige namhafte Musiker wie Eddie C. Campbell, Jimmy Walker, Big Smokey Smothers, Jay McShann, Jimmy Coe, Red Holloway, Bob Gaddy, Larry Dale, Jimmy McCracklin, Nappy Brown, Katie Webster, Clarence Hollimon, Champion Jack Dupree, A.C. Reed, Axel Zwingenberger, u.v.a.

 

Dani ist ständig in ganz Europa auf Tournee als festes Mitglied der Schweizer Jump Band „Blue Flagships“ und des Frank Muschalle Trios. Unter seinen Vorbildern sind klassische Blues- und Jazzbassisten wie etwa Ransom Knowling, Willie Dixon, Wendell Marshall oder Milt Hinton. Er wirkte bei unzähligen CD-Aufnahmen mit.




Kontakt

Stride & Boogie Summit Urdorf

c/o Hans Karrer

Berghofstrasse 6

8505 Pfyn

Tel. +41 79 239 38 30

karrer-lebenyi@bluewin.ch

Social Media

YouTube Logo